Wann kann ich meinen handyvertrag verlängern

Posted by admin @ 1:04 pm on August 6, 2020

Wenn Sie auf EE sind, werden Sie nach den Bankkontodaten gefragt, die Sie mit Ihrem Telefonvertrag Lastschrift abgeschlossen haben. Dies ist eine Anforderung von EE, um zu überprüfen, ob es sich um Ihren Telefonvertrag handelt. Überraschenderweise eine Umfrage von Which? festgestellt, dass die Hälfte derjenigen, die ihren Vertrag beendet haben, nicht sofort den Anbieter oder die Geschäfte gewechselt haben. Dadurch können Kunden effektiv für ein Mobilteil bezahlen, für das sie bereits bereit sind. Deshalb ist es wichtig, nach einem neuen Handy-Deal zu suchen, sobald Sie das Ende Ihres Vertrags erreichen – auch wenn Sie Ihr Telefon nicht wechseln möchten. Wenn Sie ein Smartphone haben, werden Sie wahrscheinlich in einen Handyvertrag gebunden sein und etwa 30 Dollar – 50 Dollar pro Monat dafür ausgeben – und in der Regel für 24 Monate gesperrt. Warum zahlen wir am Ende so viel? Sobald jedoch ein Vertrag ausläuft, haben Sie für Ihr Telefon bezahlt – wenn Sie also einfach weiterhin den gleichen Betrag zahlen, den Sie überbezahlen! Denn selbst wenn Sie Ihr Mobilteil nicht aktualisieren möchten, berechnen die meisten Netzwerkanbieter Ihnen weiterhin das gleiche Paket, dem Sie ursprünglich zugestimmt haben. Der Hauptnachteil von Pay As You Go (außer nicht ein neues Telefon als Teil davon zu bekommen) ist, dass die Kosten oft höher sind als SIM nur für die gleiche Menge an Zertifikaten. Dies ist nicht allgemein wahr, aber neigt dazu, zu sein. Natürlich, wenn es um das neue Telefon-Teil kommt, wie bei SIM Nur haben Sie die Möglichkeit, ein Mobilteil direkt zu kaufen und verwenden Sie es auf Pay As You Go.

Natürlich bedeutet das auch, dass Sie für eine ziemlich lange Zeit in einem Vertrag gesperrt sind, und das neue Telefon ist nicht wirklich kostenlos, da Alternativ können Sie ihren monatlichen Preis deutlich senken, wie wir unten erklären werden. Das Einzelhandelsteam von Manx Telecom steht Ihnen 7 Tage die Woche zur Verfügung, um alle Fragen zu beantworten, die Sie zur Verlängerung Ihres Mobilfunkvertrags haben, sowie alle anderen Fragen, die Sie haben. Mobile Vertragspläne bündeln in der Regel die Kosten für den Kauf des Telefons und das Bündel von Anrufen, Texten und Daten zusammen. Handys wie das iPhone 6 zum Beispiel kosten 600 DOLLAR, um sie direkt zu kaufen, was für die meisten Menschen unerreichbar ist. Deshalb entscheiden sich viele von uns dafür, das Mobilteil als Teil eines monatlichen Vertragsplans einzuschließen und die Kosten über seine Dauer zu verteilen, obwohl es am Ende mehr kostet als den Kauf. Wenn Sie überhaupt nicht an einen Vertrag gebunden sein möchten, oder die Anzahl der Minuten und Daten, die Sie benötigen, variiert jeden Monat stark, dann sollten Sie erwägen, zu Pay As You Go zu wechseln. Das bedeutet, nur für die Von Ihnen genutzten Protokolle, Texte und Daten zu bezahlen und überhaupt keinen Vertrag zu haben. Jeder Service zeigt das Start-, End- und frühestes Verlängerungsdatum für den Vertrag sowie die Dauer und die Art des Plans an, den Sie haben.

Wenn Sie z. B. noch sechs Monate auf Ihrem Vertrag haben, der Sie 50 Pfund pro Monat kostet, müssen Sie für 6 Monate 50 USD bezahlen – das entspricht 300 Pfund. Dies ist eine große Pauschalzahlung und Sie müssen entscheiden, ob das neueste Mobilteil diesen zusätzlichen Kosten wert ist. Wenn es nur noch ein paar Monate auf Ihrem Vertrag, warum nicht fahren Sie es aus, bis es Zeit ist, stattdessen zu aktualisieren und sparen Sie sich etwas Geld? Die letzte Option, die Sie haben, ist, das Netzwerk vollständig zu ändern. Denn da du keinen Vertrag mehr hast, kannst du gehen.